Hier brüllt sich Gerard Piqué zur Meister-Feier mit Barca – BILDBoxx


Fussi wird ja immer dann auch für uns Mädels
interessant, wenn Trikots runtergerissen, Sixpacks gezeigt oder gewonnene Spiele ausgelassen
gefeiert werden. Und Gerard Piqué, sowieso schon heiß auch
MIT Shirt, lieferte uns jetzt dankenswerterweise gleich alles zusammen. Willkommen in der BILDBoxx
– ich bin Laura, hola! Nachdem Piqué mit seinem FC Barcelona am
Wochenende den spanischen Liga-Titel im Sack hatte, gabs nämlich erst dieses Gruppenselfie
bei Instagram– Übrigens nebenbei der Beweis, das echte Kerle
gleichzeitig süß und sexy sein können… um ein paar Stunden und viele Flaschen Bier
später im Bus den Vereinssong zu – ähm brüllen. (Kommentiert hat Piqué das Video übrigens
mit Resaca terrible – also schlimmer Hangover! Ich nehme mal an, dass den Babydienst
in dieser Nacht wohl eher seine Frau Shakira übernommen hat Barack is on track – und zwar bei Twitter.
Obama hatte bisher tatsächlich gar keinen eigenen Account – das Profil @BarackObama wird nämlich von
seinem Wahlkampfteam bespielt. Nach 6 Jahren und vielleicht ein paar Socialmedia-Workshops darf Mr. President aber endlich auch selber ran und wurde als erstes von seinem
Vorgänger Bill Clinton begrüßt. Der ist lustigerweise ganz interessiert am
Twitternamen @POTUS (also President of the USA) und fragte Obama, ob der Account im White
House bleibt, wenn bald Schluss ist für Barack. Knickknack – wegen Hillary und so, ne? Obamas
coole Antwort: Gute Frage! Kennst Du auch jemanden, der an
@FLOTUS interessiert ist? Also am Namen First LADY of the United States? Ne lustige kleine Spitze, die der Präsident
da an seinen Kumpel Bill verteilt hat! Und sollte seine Frau Hillary die nächste
Präsidentin werden, kann er sich sowieso direkt schon mal auf alle First-Lady-Witze
dieser Welt einstellen… Das wird lustig! Samu Habers AUS bei The Voice of Germany
stürzte vor wenigen Wochen ja viele Fans in depressive Schock-Zustände – aber nach seiner Erklärung, dass er sein
volles Programm gesundheitlich einfach nicht mehr schafft, hatten die meisten 16-jährigen
Mädchen dann doch Verständnis. Samu beruhigte sie dann auch, dass er nun
gesünder lebe, keinen Alkohol mehr trinke und so…
Hmmmm. Gut, Bier bei 90 Grad in der Sauna kann man ja nahezu als Detox bezeichnen,
ne Samu? Naja, seine Teenie-Fan-Horde wird ihm den
Ausrutscher verzeihen, immerhin gabs dafür ein Nacktfoto. Also… die Anmutung von einem
Nacktfoto. Und damit tschüss und bis morgen, dann gibt’s
schon wieder neue Geschichten von unseren lustigen Stars. Ich freu mich schon!

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *